Freiwillige Feuerwehr Steinheim e.V.

Stadt Memmingen

24-Stunden-Übung

Am 20. – 21.06.2015 veranstaltete die Feuerwehr Steinheim für ihre jungen Feuerwehrler eine 24-Stunden-Übung, in welcher den Teilnehmern ein Tag „Berufsfeuerwehr“ geboten wurde. Begleitet wurde die gesamte Übung auch von den Maltesern … sie deckten den medizinischen Part ab und fuhren (wie auch in der Realität) die Einsätze mit der Feuerwehr mit. Auch sie „bauten“ ihre Jugendgruppe mit in die Übung ein.

Auf dem Programm stand aber auch Theorieausbildung. Themen waren z.B. Erste Hilfe mit Einweisung in einen Rettungswagen oder die Vorstellung einer Wärmebildkamera. Unterstützung fand man auch bei vielen aktiven Kameraden. Sie stellten sich als Fahrer, Gruppenführer oder auch Einsatzleiter zur Verfügung.

Der GONG ertönt … Zeichen für einen Einsatz. Die Feuerwehrkameraden ziehen ihre Schutzausrüstung an, begeben sich zum Fahrzeug - auf welches sie eingeteilt sind – und fahren zum Einsatzort. Auch hier wird das ganze Spektrum der Feuerwehr geboten. Von einer Brandmeldeanlage, über eine Vermisstensuche, ein Verkehrsunfall bis hin zu einer Schadenslage außerhalb Steinheims (hier lag der Einsatzort in Heimertingen). Mit eingebaut in die Übung war auch eine Großübung (Großbrand in einer Zimmerei) aller Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet. Hier übten die Jugendfeuerwehren aus Amendingen, Eisenburg und Memmingen mit uns.

Sein Wissen erweitern, mit Spaß seinen Feuerwehrdienst verrichten, sein Pflichtbewusstsein fördern und die Kameradschaft pflegen waren die Hauptbestandteile dieses Vorhabens … und nicht zuletzt auch eine gute Verpflegung.

Nach dem abschließenden Frühstück am Sonntagmorgen war den Feuerwehrlern die Anstrengungen der letzten 24 Stunden schon etwas anzusehen, aber alle waren mit Begeisterung dabei. Dies zu sehen war zeitgleich unser Lohn und unsere Gewissheit, dass sich unsere Bemühungen zu 100 % gelohnt haben.

Abschließend dürfen wir uns bei allen Teilnehmern, den vielen freiwilligen Helfern unserer Wehr, der Feuerwehr Heimertingen, den Maltesern und der Feuerwehr Memmingen (für die materielle Unterstützung) bedanken!

24-H-bung-01
24-H-bung-02
24-H-bung-03
24-H-bung-04
24-H-bung-05
24-H-bung-06
24-H-bung-07
24-H-bung-08
24-H-bung-09
24-H-bung-10
24-H-bung-11

Impressum

Copyright © 2013. Freiwillige Feuerwehr Memmingen e.V.
Alle Rechte vorbehalten.

RizVN Login